Unterkunft suchen Last Minute Angebote Pauschal Angebote Anfrage senden

Sachsen-Anhalt Gastgeberverzeichnis Sachsen-Anhalt accommodation Sachsen-Anhalt Logement Sachsen-Anhalt Albergatori

Ausflugsziele in Sachsen-Anhalt

Technikmuseum Magdeburg

Technikmuseum Magdeburg
Erleben Sie einen Museumsbesuch der besonderen Art im Technikmuseum Magdeburg! Hier erwarten Sie zahlreiche spannende Sammlungen und technische Sachzeugen aus den Bereichen Industrie und Handwerk, Landwirtschaft und Verkehrstechnik.

Hallescher Bergzoo

Hallescher Bergzoo
Mit seiner einzigartigen parkgleichen Landschaftsgestaltung und an den Hängen eines Berges gelegen, sucht der Zoo Halle deutschlandweit seinesgleichen. Mit über 1700 Tieren, vom stolzen Löwen, über Elefanten bis hin zu vielen seltenen Bergtierarten, einzigartigen Ausblicken über die gesamte Stadt und zwei malerisch gelegenen Cafés und Biergärten, bietet er ein Erlebnis für alle Sinne und jedes Alter.

Tierpark Bad Kösen

Tierpark Bad Kösen
Seit mehr als 52 Jahren begeistert unser Tierpark groß und klein, jung und alt. Über 220 Tiere in mehr als 50 Arten - von heimischen Haus- und Wildtieren bis hin zu verschiedenen Affenarten, Bären, Papageien, Lamas und Aplakas - sind hier auf ca. 0,45 ha zu Hause.

Kreismuseum Bitterfeld

Kreismuseum Bitterfeld
Erleben Sie im Kreismuseum Bitterfeld Ausstellungen zu den Themen Ballonfahrt, Bergbau, Steinzeugwarenproduktion, Stadtgeschichte, Militärgeschichte, Geologie und Naturkunde. Untergebracht in Gebäude einer ehemaligen Mädchenschule finden Sie ein ganz besonderes Erlebnis den Kellerräumen des Hauses: eine Ausstellung zum Bitterfelder Bernstein.

Motorsport Arena Oschersleben

Motorsport Arena Oschersleben
Die Motorsport Arena Oschersleben nahe Magdeburg ist Deutschlands nördlichste permanente Rennstrecke. Neben großen Motorsportveranstaltungen wie der DTM und der FIA WTCC finden hier auch Aktivprogramme wie Motorradtrainings, Offroad- und Quadkurse und Fahrsicherheitstrainings statt.

Elbebiber

Elbebiber
In den Großschutzgebieten an der Elbe, im Drömling und im Südharz werden durch die Mitarbeiter des Landesverwaltungsamtes vielfältige Aufgaben für die Menschen und zum Schutz der Natur wahrgenommen. Zusätzlich zum Schutz von Fauna, Flora und den Ökosystemen wird auch die gewachsene Kulturlandschaft erhalten und die Regionalentwicklung gefördert.

Die Seilbahnen Thale Erlebniswelt

Die Seilbahnen Thale Erlebniswelt – da wo im Harz der Teufel los ist
Genau an der Stelle, wo sich Hexentanzplatz, Bodetal und Roßtrappe befinden, liegt DAS Ausflugsziel des Harzes – die Seilbahnen Thale Erlebniswelt. In der Kabinenbahn durch das gewaltige Bodetal zum Hexentanzplatz hinauf oder im Sessellift zur gegenüberliegenden Roßtrappe hoch und runter. Außerdem Funparks, den sausenden Harzbob, Minigolf, Hexenkessel und vieles mehr.

Luftfahrt- und Technik Museumspark

Luftfahrt- und Technik Museumspark Merseburg
Der Luftfahrt- und Technik Museumspark in Merseburg bietet gerade für junge Familien und Schülergruppen vielfältige Möglichkeiten, einen Tagesausflug interessant zu gestalten. Ein großzügiger Parkplatz ermöglicht eine bequeme Anreise per PKW, Bus, Wohnmobil oder sogar Privatflugzeug.

Residenzschloss Zerbst

Residenzschloss Zerbst
Das Residenzschloss Zerbst war ein wichtiges bauliches Zeugnis des Landes Anhalt und zählte zu den bedeutendsten Barockbauten im mitteldeutschen Raum. Die noch vorhandene Ruine des Ostflügels lässt kaum erahnen, was für ein kostbares Bauwerk Schloss Zerbst einst war.

Verein Grenzenlos

Verein Grenzenlos - Wege zum Nachbarn e. V.
Begeben Sie sich auf eine einzigartige Reise und erfahren die Konzentration erlebbarer deutsch-deutscher Grenzgeschichte. Während der Rundfahrt Grenzenlos besichtigen Sie ehemalige Grenzeinrichtungen und erleben mit geschulten Gästeführern Geschichte zum Anfassen. Termine nach Absprache.

Dome Schlösser

Dome Schlösser
Die Stiftung Dome und Schlösser in Sachsen-Anhalt verwaltet auch die Stiftung Kloster Michaelstein und neu hinzugekommen ist ebenfalls der Museumsbetrieb auf Schloss Neuenburg. Mit diesen Seiten wollen wir Ihnen einen Einblick in die vielfältigen Aufgaben der Stiftung geben. Gleichzeitig können Sie sich hier über das bedeutende Kulturerbe des Landes Sachsen-Anhalt informieren.

Schmalspurbahn Selketalbahn

Schmalspurbahn Selketalbahn
Die Selketalbahn ist gemeinsam mit der Harzquerbahn und der Brockenbahn Bestandteil des sich auf dem Territorium der Bundesländer Sachsen-Anhalt und Thüringen befindlichen Netzes der Harzer Schmalspurbahnen. Die Selketalbahn gilt als die schönste Schmalspurbahn im Harz. Wenn Sie Ruhe und Erholung suchen, so finden Sie dieses bestimmt im Ostharz und östlichen Hochharz.

Halberstadt - Ihr Tor zum Harz

Halberstadt - Ihr Tor zum Harz
Stein gewordene Geschichte, berühmte Kunstwerke, lebendige Kultur, moderne Freizeiteinrichtungen und beeindruckende Landschaften bilden die prächtige Kulisse für einen Aufenthalt der besonderen Art. Entdecken Sie die über 1200jährige ehemalige Bischofsstadt. Ganz gleich aus welcher Richtung Sie nach Halberstadt kommen, imposant ist die unverwechselbare Stadtsilhouette von Dom, Liebfrauen- und Martinikirche.

Museum für Luftfahrt und Technik Wernigerode

Museum für Luftfahrt und Technik Wernigerode
Erleben Sie auf über 4.000 m² eine Ausstellung über das Fliegen! Mehr als 35 Flugzeuge und Hubschrauber warten auf Sie. Bestaunen Sie technische Raritäten, sorgsam aufgearbeitete Detaildarstellungen und vieles mehr.

Wasserschloss Reinharz

Wasserschloss Reinharz
Das barocke Wasserschloss Reinharz wurde zwischen 1690 und 1701 durch den sächsischen Erbmarschall Heinrich Löser errichtet. Den Schlossbau zeichnet ein weit sichtbarer Turm sowie zwei im Stil des Dresdner Rokoko gehaltene Säle (1748) aus. Neben der Ausstattung der Säle mit Gemälden des 18. Jahrhunderts, ist der Harlinger Saal mit den in das Dekorationssystem integrierten Wandfliesen aus Harlingen und Rotterdam hervorzuheben.

Schloß Wernigerode

Schloß Wernigerode
Das Schloß Wernigerode war ursprünglich eine mittelalterliche Burg, die den Weg der deutschen Kaiser des Mittelalters auf ihren Jagdausflügen in den Harz sichern sollte. Eine erste Burganlage wurde im ersten Viertel des 12. Jahrhunderts über der Stadt Wernigerode errichtet. Diese Anlage hat im Laufe ihrer Geschichte verschiedene durchgreifende Änderungen miterlebt.

Industrie- und Filmmuseum Wolfen

Industrie- und Filmmuseum Wolfen
Erleben Sie in einem ehemaligen Produktionsgebäude der Filmfabrik Wolfen anhand von Originalmaschinen die Herstellung des AGFA- bzw. ORWO-Films! Staunen Sie über die Produktionsbedingungen: Film ist ja bekanntlich lichtempfindlich... Eine Kamerasammlung mit über 800 historischen Stücken, eine Ausstellung zur Industriegeschichte der Region Bitterfeld-Wolfen sowie Sonderausstellungen erwarten Sie.

In Sachsen Anhalt kann man viel erleben, anschauen und Besuchen. Sachsen Anhalt bietet viele Ausflugsziele in der näheren Umgebung. Ausflugsziele aus Sachsen Anhalt mit Sehenswertes wie z.B. Freizeitparks, Museen, Schlösser oder Naturparks. Machen Sie einen Ausflug zu den Attraktionen in Sachsen Anhalt.